Über mich / Team


Das Studium der Psychologie schloss ich im Jahre 2010 in Mannheim mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychiatrie ab. Von 2011 bis 2018 ging ich der Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZI Mannheim in den Arbeitsgruppen Neuropsychologie und klinische Neurophysiologie des Kindes- und Jugendalters (Prof. Dr. Dr. Banaschewski) nach. Im Sommer 2015 promovierte ich zum Dr. sc. hum (Doktor der Humanwissenschaften) mit dem Thema „Der Einfluss von Genen, Umwelt und deren Interaktion auf Gehirnaktivierung und das Dopaminsystem – eine fMRT-EEG Untersuchung.“

Zudem führte ich eine fünfjährige postgraduale Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie am IVT Kurpfalz, Mannheim durch. Währenddessen arbeitete ich teilstationär in der gerontopsychiatrischen Tagesklinik sowie in der Früherkennungsambulanz für Psychosen der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des
ZI Mannheim. Ich übernahm die Leitung verschiedenster Gruppentherapien zu den Themen der Emotionsregulation, Achtsamkeit und körperorientierten Verfahren der Stressreduktion.

Im Jahre 2018 erhielt ich meine Approbation (Berufsrechtliche Zulassung) zur Psychologischen Psychotherapeutin. Seit Oktober 2020 bin ich in eigener Praxis tätig.

Fortbildungen  

Entspannungsverfahren und körperorientierte Verfahren in der Verhaltenstherapie 
Training emotionaler Kompetenzen (TEK)  

Mitgliedschaften

Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
Eingetragen in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg 

***


Wer gehört noch zum Praxisteam?

M. Sc. Kathrin Riesenegger, Psychologische Psychotherapeutin (VT) 

***

Dipl.-Psych. Claudia Tschunko, Psychologische Psychotherapeutin (VT) 

Ich bin Diplom Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin (VT).
Seit 2008 bin ich in verschiedensten Bereichen des Gesundheitssystems tätig. Hierzu zählen unter anderem verschiedene Eltern-Kind-Kur-Kliniken, psychiatrische Tageskliniken und die berufliche Rehabilitation. Während dieser Tätigkeit habe ich jeweils als Bezugstherapeutin gearbeitet und sowohl Einzel- als auch Gruppengespräche geführt. Besonders gern habe ich neben Einzelgesprächen, Emotionsregulationsgruppen und Metakognitives Training in der Gruppe angeboten.
Schon während der Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin habe ich im ambulanten Setting Patienten und Patientinnen in einer Psychotherapeutischen Praxis behandelt. Von 2018 bis Mitte 2023 war ich in einer psychotherapeutischen Praxis fest angestellt. Seit Mitte 2023 bin ich nun in den Praxen für Psychotherapie von Frau Dr. Regina Boecker-Schlier und Frau Miriam Kachler in Mannheim tätig.
Neben der Verhaltenstherapie arbeite ich schematherapeutisch und wende Methoden der Achtsamkeit, Emotionsfokussierte und kreative Techniken an.